Wintersport

Ein paar Anregungen, wie man in der Umgebung von Görlitz auch im Winter sportlich aktiv sein kann.

Langlauf

Langlauf "direkt" vor der Haustür am Berzdorfer See/Neuberzdorfer Höhe

Wenn man sich mit einer Autospur als Loipe zufrieden gibt, dann kann man auch "vor der Haustür" von Görlitz ganz passabel eine mehr oder weniger große Runde auf den Langläufern absolvieren, ohne kraftzehrende Anstiege oder gefährliche Abfahrten. Rund 6 km, also nicht mal 10 Minuten, sind es von der Straßenbahnendhaltestelle an der Landeskrone bis zum Parkplatz an der Kirschallee. Bis zum Parkplatz am Golfplatz nahe beim Aussichtsturm sind es über Tauchritz Richtung "Blaue Lagune" ca. 10 km. Beide Parkplätze sind kostenlos (Stand Anfang 2017).
Die Touren führen alle am Golfplatz vorbei, können also auch von da aus gestartet werden.

Bsp. 1: Start Jauernick-Buschbach Parkplatz Kirschallee

Bsp. 2: Start Jauernick-Buschbach an der Kirschallee

Bsp. 3: Start Jauernick-Buschbach an der Kirschallee

Bsp. 4: Start Parkplatz am Golfplatz

Bsp. 5: Schnupper-Runde 6 km Start Parkplatz am Golfplatz

Langlauf am Kottmar

Bsp. 1: Start Parkplatz am Ende der Kirschallee in Walddorf

Bsp. 2: Start Parkplatz Bad in Obercunnersdorf

Langlauf am Prinz-Friedrich-August-Turm bei Sohland an der Spree/Wehrsdorf

Bsp. 1: Start Parkplatz am Ende der Hainspacher Str. in Sohland/Spree

Langlauf im Isergebirge

Wenn man sich mit einer Autofahrt von ca. einer Stunde bis zum Wittighaus/Chata Smedava abfinden kann, dann erreicht man ein herrliches Langlaufgebiet mit etlichen gemütlichen Kneipen im tschechischen Teil des Isergebirges. Die Anfahrt ist auf den letzten paar Kilometern sehr kurvenreich. Die Parkplatzgebühr beträgt 100 Kronen/4 Euro (Stand Winter 2016/2017), oft kommt man aber gar nicht erst bis zum Parkplatz hoch. Dann säumen unzählige Autos die ohnehin nicht übermäßig breite Straße.

Bsp. 1: Start Parkplatz am Wittighaus/Chata Smedava

Bsp. 2: Start Parkplatz am Wittighaus/Chata Smedava

Bsp. 3: Start Parkplatz am Wittighaus/Chata Smedava

Abfahrt

Ab und zu "rappelts" mich mal und dann geht es nicht mal nur für einen Tag ins Isergebirge oder gar bis ins Riesengebirge, sondern ab in die "richtigen" Berge...

Dolomiti Superski (1999)

Skiurlaub in Ratschings (2002)

Skiurlaub in Ratschings (2011)

Lausitzfan